RTSS | Videoextensometer

Berührungsloser Dehnungssensor für die Materialprüfung

checkmark   Für standardisierte Zugversuche

checkmark   Einfache Probenpräparation

checkmark   Optionale Messung von Querdehnung

checkmark   Dehnungen von 0,0005% bis 1000%

  RTSS Videoextensometer für Materialprüfung und Zugversuche

 

Mit dem RTSS Videoextensometer werden berührungslos Längsdehnung und Querdehnung bei Materialprüfungen (Zugversuche, Druckversuch, usw.) gemessen. Das System wird für flache oder runde Proben bei Bildfeldern von ca. 10mm bis 1m verwendet. Für die Seilprüfung wird das System bei Bildfeldern bis 5m eingesetzt. Dehnungen von 0,0005% bis 1000% können gemessen werden. Der RTSS (Real Time Strain Sensor) kann über verschiedene Schnittstellen als Dehnungssensor in die Prüfmaschine integriert werden und arbeitet somit vollautomatisch. Darüber hinaus sind Offline-Auswertemodule zur flächenhaften Bestimmung von Oberflächendehnung und Risslängen (z.B. bei Ermüdungsversuchen) verfügbar.

 

Vorteile des RTSS Videoextensometers

  • Schnelle Einrichtung und einfache Probenmarkierung
  • Flexibles Messfeld von wenigen mm bis mehreren m
  • Für alle Zugprüfmaschinen geeignet
  • Materialunabhängig

 RTSS Videoextensometer für die Messung von Längsdehnung und Querdehnung bei Zugversuchen
Simultane Messung von Längsdehnung und Querdehnung mit RTSS.


Sie haben Fragen zu unseren
Produkten oder Dienstleistungen ?

Phone

Tel. +49 (0) 2151 36528 00

Wir freuen uns auf Ihren Anruf !