Corona / COVID 19:

Wir sind auch jetzt für Sie da und freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme:

Via Telefon, Email, Webmeeting:

checkmark   Beratung zu unseren Messsystemen

checkmark   Live-Systemvorführungen aus unserem Labor

checkmark   Webinare, Schulungen, Support

Bei Ihnen vor Ort

checkmark   System-Vorführungen in Ihrem Labor

checkmark   Schulungen, Workshops

checkmark   Vorträge

DEFORMATIONSANALYSE

Ortsaufgelöste Messung von Verformung, Dehnung und Kontur.

Thema

Impact-Testing

Die mechanischen Eigenschaften von Bauteilen und Strukturen können durch räumlich aufgelöste und berührungslose 3D-Verformungs- und Dehnungsmessung verbesser werden: Das Video zeigt einen beispielhaften Aufpralltest auf eine Transparenz, die mit einem LIMESS Q400 3D-DIC-System zusammen mit zwei Photron-Hochgeschwindigkeitskameras gemessen wurde. Die farbcodierten Dehnungsfelder zeigen die Ausbreitung und Reflexion der Spannungswellen nach dem Aufprall einer Kugel. An jedem Oberflächenpunkt werden 3D-Koordinaten, Verschiebung und Dehnung mit hoher zeitlicher Auflösung gemessen. Die Ergebnisse der Vollfeldmessung liefern nützliche Informationen für die mechanische Optimierung und verbessern die Qualität, Lebensdauer und Sicherheit von Produkten, z. in der Luft- und Raumfahrt sowie in der Automobilindustrie.

Helikopterfenster

Dehnungsverteilung eines Helikopterfensterrahmens bei mehrachsiger Belastung.

Das Farboverlay zeigt rot die Stelle mit maximaler Scherdehnung.

DIC misst die Dehnungsverteilung an einem Helikopterfensterrahmen

Rotorblatt

Die 3D Deformation eines Rotorblattes (Propeller) wird mittels Q400 gemessen. Die Kameras werden präzise zum Propeller (4 Umdrehungen/Sekunde) synchronisiert.

Die Abbildungen rechts zeigt die farbcodierte Out-Of-Plane-Deformation eines Rotorblattes und die Messwerte entlang einer Polygonlinie.

DIC misst die 3D Verformung eines Rotorblatts im Betrieb

Panel Kompression

Die Beulenbildung (Buckling) eines Flugzeugpanels beim Druckversuch wird mittels Q400 gemessen. Das Q400 System liefert dabei flächenhafte 3D Verschiebungen der Panel-Oberfläche.

Die Abbildungen zeigen den Prüfstand mit Panel sowie die Overlay und 3D-Darstellung der Verschiebung in Normalenrichtung der Bauteiloberfläche.

DIC misst die Dehnungsverteilung und die Out-Of-Plane Verformgung bei einem Druckversuch an einem Flugzeug-Panel

Haben Sie Ihre Anwendung nicht gefunden ?

Bitte kontaktieren Sie uns für

  • weitere Beispiele
  • eine kostenlose Systemvorführung oder
  • eine Dienstleistungsmessung.

Sie haben Fragen zu unseren
Produkten oder Dienstleistungen ?

Tel +49 (0) 2151 36528 00

Zum Kontaktformular

phone-symbol