[Bauteilprüfung]

Das Bauteil wird einer definierten mechanischen Belastung oder Temperatur-Belastung ausgesetzt. Das Q400-Bildkorrelationssystem misst z.B. die Dehnungsverteilung auf der Bauteiloberfläche. Die Messdaten zeigen "Hot Spots" und erlauben den Vergleich zu FEM-Simulationen. Das Q400-System gibt den Ingenieuren ein leistungsfähiges Werkzeug um Bauteile in Bezug auf mechanische Belastung und Materialverbrauch zu optimieren. Dies führt zu höherer Bauteilstabilität und Kostenreduktion durch effizientere mechanische Strukturen.

Beispiele sind im Abschnitt [Deformationsanalyse] gelistet.

Haben Sie Ihre Anwendung nicht gefunden ?

Bitte kontaktieren Sie uns für

  • weitere Beispiele
  • eine kostenlose Systemvorführung oder
  • eine Dienstleistungsmessung.

Sie haben Fragen zu unseren
Produkten oder Dienstleistungen ?

Phone

Tel. +49 (0) 2151 36528 00

Wir freuen uns auf Ihren Anruf !